Yogatherapie – Jeder Mensch steht an einem anderen Punkt in seinem Leben und so gibt es nicht nur ein Yoga für alle.

Während der Gruppenstunden ist es nur bedingt möglich, auf deine individuellen Bedürfnisse einzugehen. In der Yogatherapie schauen wir uns deine Themen an und prüfen ob eine unterstützende Begleitung durch Yogatherapie sinnvoll ist. Yoga, in der ursprünglichen Lehre des indischen gelehrten Pantajali, ist so viel mehr als rein körperliches Geschehen, es ist ein ganzheitlicher Übungsweg in ein erwachtes, harmonisches Leben.

So kann dir Yogatherapie ein wertvoller Begleiter bei körperlichen und seelischen Lebenskrisen. Du lernst deinen unruhigen Geist in die Ruhe zu bringen, und deinen Körper feiner und freier wahrzunehmen. Überreizte Sinne finden zurück zu Gelassenheit und Harmonie. Du entdeckst deine Lebensfreude und die Lust am Leben neu und lernst Wege dieses Wissen in deinem täglichen Leben anzuwenden.

Yogatherapie verhilft dir körperlich zu einem besseren Körpergefühl, Kräftigung von Muskeln die eine haltende oder ausgleichende Funktion einnehmen, Verbesserung der Haltung und mehr Beweglichkeit. Yogatherapie verhilft dir seelisch zu einer veränderten Einstellung in Bezug auf Sinnkrisen, fehlender Anerkennung, tiefem Kummer, Kraftlosigkeit, negativem Denken, Schlafstörungen oder dem Verlust der Genussfähigkeit.

Yogatherapie findet in persönlich betreuten Einzelstunden statt. Ingeborg Helene Heidenreich Yogalehrerin & Yogatherapie bei International Yoga Networks

 

 Yogatherapie Einzelstunde  90 Min   –  90 €

Terminvereinbarung 09241-6626 oder E-Mail